Der Freitagabend des Festi’neuch war fast bis zum Ende trocken und gemütlich. Das kleine Festival am Neuenburgersee birgt viele (bekannte und weniger bekannte) Perlen im Line-Up und überzeugt mit seiner traumhaften Lage auch optisch.

Fotos: Sandro Schmutz & Tatjana Pürro