Die Rockgrössen beehren die Schweiz am 9. November auf ihrer Europatournee. Mit ihrem zwanzigsten Album und jeder Menge Klassiker im Gepäck schauen sie im Hallenstadion in Zürich Oerlikon vorbei. Mit über 120 Millionen verkauften Alben und einer riesigen Fanbase, dürfte das Konzert schon bald ausverkauft sein.

Altherren-Rocker (Foto: Jim Rakete)

Altherren-Rocker (Foto: Jim Rakete)

Die englische Rockband wurde 1968 gegründet und zählt zu den einflussreichsten Vertretern des Hard Rocks und des Heavy Metals. Die ehemaligen Geschäftsleute haben sich damals wahrscheinlich selbst nicht ausmalen können, dass sie jemals so erfolgreich werden würden. Doch die Band hat es selbst zu einem Eintrag im «Guinness-Buch der Rekorde» gebracht und zwar mit einem Konzert 1975, an dem sie dank einer 10’000 Watt starken Anlage zur lautesten Pop Gruppe der Welt gekürt wurden. Doch das ist nicht der einzige Erfolg der Band, mit Klassikern wie Smoke on the Water oder Highway Star, die einem heute noch durchs Radio verfolgen, haben sie Welthits geschrieben.

Die Mischung zwischen Rock- und Popelementen, gepaart mit eingängigen Gitarrenriffs und dem markanten Hammond-Orgel-Klang, macht die Musik von Deep Purple sehr rhythmisch, eingängig und einprägsam.

Dass die Herren trotz ihres Alters noch immer sehenswert sind, haben sie spätestens am Wacken 2013 mit einer sehr überzeugenden Show bewiesen. Sie verkaufen sich nicht mehr als die jungen Hüpfer, die sie mal waren, sondern lassen es etwas gemächlicher angehen auf der Bühne und mit der Liveshow. Trotzdem hat die Musik nichts von ihrem alten Glanz verloren und kommt so überzeugend rüber wie eh und je.

Die Tickets sind in zwei Kategorien erhältlich (Steh- und Sitzplätze), für jeweils rund 77 bzw. rund 87 Franken. Durch das Vorweisen des Tickets bei der SBB kann man zusätzlich noch 20% auf die Bahnfahrt zum Hallenstadion sparen.

Infos

Weitere Informationen

Datum / Zeit

02. Juli 2016 / 17:07

Support

Links

TicketsVeranstalter

Location

Karte nicht verfügbar